Auld Lang Syne (New Edition)

Robert Burns Auld Lang Syne (New  Edition)Robert Burns
Auld Lang Syne (New Edition)
Voice & Piano

Weihnachtslied zum herunterladen Instrument(e): Voice & Piano, Gesang und Klavier
Schwierigkeitslevel: Leicht – Skill Level: Easy
Verlag: Virtual Sheet Music

Notendownload → Auld Lang Syne (New Edition)

Auld Lang Syne ist ein traditionelles schottisches Lied, das oft zum Jahreswechsel gesungen wird, insbesondere in englischsprachigen L√§ndern. Das Lied wurde von dem schottischen Dichter Robert Burns im 18. Jahrhundert niedergeschrieben. Burns sammelte und bearbeitete traditionelle schottische Lieder, und „Auld Lang Syne“ ist eines davon.
Der Text des Liedes reflektiert die Idee der Freundschaft und des Erinnerns an vergangene Zeiten. Die erste Zeile lautet: „Should auld acquaintance be forgot, and never brought to mind?“ (Sollte alte Bekanntschaft vergessen sein und nie in Erinnerung gerufen werden?).
Das Lied wird traditionell um Mitternacht am Silvesterabend gesungen, wenn das neue Jahr beginnt. Die Menschen stehen in einem Kreis, halten sich an den Händen und singen das Lied, während sie auf das Feuerwerk warten. Es symbolisiert das Abschließen des alten Jahres und das Willkommenheißen des neuen Jahres.
„Auld Lang Syne“ dr√ľckt die Wertsch√§tzung von Freundschaft, Erinnerungen und gemeinsamen Erfahrungen aus. Es erinnert uns daran, alte Freunde nicht zu vergessen und die Vergangenheit zu ehren, w√§hrend wir in die Zukunft schreiten. Das Lied ist weltweit sehr verbreitet und bekannt. Es wird nicht nur in englischsprachigen L√§ndern gesungen, sondern auch in vielen anderen Teilen der Welt, um das neue Jahr zu begr√ľ√üen.